Essstörungen - Hypnosetherapie-bei Angst, Panik und Phobien

Hypnose bei Angst und Panik

Hypnose bei Angst und Panik
Hypnosetherapie Berlin Mahlsdorf
Direkt zum Seiteninhalt

Essstörungen mit Hypnose in Berlin


Menschen mit Essstörungen leiden oft unter einem sehr intensivem Körpergefühl. Einige finden sich zu dick, obwohl sie normalgewichtig oder sogar untergewichtig sind. Dies nennt man Körperschemastörung (Magersüchtige/Anorexie) . Diese Menschen treiben exzessiv Sport, essen extrem wenig. Obwohl sie untergewichtig sind, sieht ihr Spiegelbild für sie aus, als wären sie fett. Einige hungern sich sogar zu Tode.

Andere wiederum essen in bestimmten Situationen extrem große Mengen an Nahrung und erbrechen diese dann wieder, weil sie sich dann schlecht fühlen. Diese Menschen haben meist ein relativ normales Körpergewicht, oder sind sogar etwas übergewichtig.(Ess/Brechsucht/Bulämie)

Dann gibt es noch Mischformen von beiden. Bei einigen Menschen treten die verschiedenen Formen der Essstörungen phasenweise auf.

Dann gibt es natürlich noch die Menschen, die Unmengen essen und extrem Übergewichtig sind. Diese Menschen haben in Ihrer Kindheit nicht gelernt, wie man mit Gefühlen umgeht, sondern nur erfahren, wenn es mir nicht gut geht, dann esse ich.  

Bei allen Formen der Essstörungen spielen intensivste Gefühle eine Rolle. Über das Essen bzw. die Kontrolle oder den Kontrollverlust darüber wird versucht Kontrolle zu erlangen, die real oder nur scheinbar im restlichen Leben nicht zu bekommen ist.

Die Lösung ist  ursachenorientierte Hypnose . Mit Hypnose in Berlin können Sie ihr Essverhalten wieder normalisieren. Das Körpergewicht normalisiert sich wieder. Sie erhalten die Kontrolle über Ihren Körper wieder zurück. Ohne die intensiven Gefühle und Wahrnehmungen nehmen Sie Ihren Körper wieder so war, wie er wirklich ist.
In  Hypnose ist es möglich, ein neues Essverhalten zu erlernen. Ihr  Unbewusstes wird so beeinflusst, dass Sie gesund und ausgewogen ernähren. Oft sind tief verschüttete emotionale Erfahrungen der Grund für diese Essprobleme.
Sie benötigen für diese Veränderungen Zeit. Mindestens 6-8 Wochen braucht Ihr Unbewusstes, um das neue Muster zu integrieren und permanent präsent zu haben, denn Ihr altes Muster haben Sie jahrelang tagtäglich benutzt und Sie werden nun jeden Tag mindestens 3-4 Mal mit diesem Problem  konfrontiert.

Was und wieviel esse ich jetzt und warum?

Aus der Erfahrung heraus erzielen Sie die besten Ergebnisse mit mindestens 4 Sitzungen im Abstand von 1-2 Wochen.

Bitte rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin  für ein unverbindliches Vorgespräch!





ANSCHRIFT

Hypnose und Trauma Praxis
Dennis Förster
Heilpraktiker-Psychotherapie
Hultschiner Damm 201
12623 Berlin - Mahlsdorf







KONTAKT

Telefon: 030 612 966 80
Telefax: 030 612 966 80
Handy: 01515 61 396 90
Hypnose Berlin Dennis Förster
Zurück zum Seiteninhalt